Reader Store ist nicht von der „HeartBleed“ Sicherheitslücke betroffen

Wir versichern unseren Kunden, dass die Reader Store Webseiten und Apps nicht von der Sicherheitslücke „HeartBleed“ betroffen ist, da wir keine kompromittierte Version von Open SSL verwenden. Sie müssen Ihr Passwort nicht ändern.

Reader Store schützt Ihre Daten mit modernsten Sicherheitsmaßnahmen inklusiver aktuellster Verschlüsselungsmethoden um eine sichere Datenübertragung zu gewährleisten.

Falls Sie weitergehende Fragen bezüglich der Sicherheit des Reader Stores haben können Sie jederzeit unseren Kundenservice kontaktieren.

Lesen SIe auf
Newsletter bestellen